Projektdetails

Aktuelles aus Spanien

Es handelt sich um eine Anlage in Einkammerbauweise mit wenig Technik. Die ausgewogene Bepflanzung ist auf die Füllwasserqualität abgestimmt und sorgt für ein klares Wasser und für großen Badespass ohne Chlor unter Spaniens Sonne.
Gerade die Unterwasserpflanzenbestände in den bis zu 2 m tiefen Aufbereitungsbereichen haben sich prächtig entwickelt und stellen eine Nahrungskonkurrenz zu den Algen dar.

Zurück zur Projektübersicht

Teich und Garten  |  Unsere Leistungen  |  Aktuelle Referenzen  |  Partner  |  Pressespiegel  |  Downloads






» Jetzt genießen wir jede freie Minute am Teich und erfreuen uns das Ökosystem mit Seerosen, Molchen, Libellen usw. zu beobachten. Das Schwimmen im Naturpool ist nicht mit einem Chlorpool zu vergleichen – es fühlt sich einfach besser an. - natürlich eben. « Familie Seifert, Striefen
Mitgliedschaften und Adresse